Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sonstiges

Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sybelstraße 2
10629 Berlin

Das Sommerfest 2020 entfällt

Die Planungen hatten bereits begonnen – nun macht uns die derzeitige Situation einen Strich durch die Rechnung.

Da bis zum Herbst 2020 Großveranstaltungen untersagt sind, muss das diesjährige Sommerfest, das eigentlich am 21. August steigen sollte, leider entfallen. Eine Verschiebung in den Herbst erscheint momentan wenig sinnvoll.

Umso mehr freuen wir uns daher auf das Sommerfest 2021.

Bleibt/bleiben Sie alle gesund!

[Slz]

Impressionen des Sommerfests 2019

Am 16. August 2019 feierte das SCG das alljährliche Sommerfest.

Noch kurz vor 14 Uhr und damit kurz vor Beginn zeigte sich der Himmel von seiner grauen Seite, die Befürchtungen, vom Regen überrascht zu werden, wuchsen – schließlich zeigte sich der August aber von seiner sonnigen Seite.

Bei milden Temperaturen boten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassen und Kursen an 19 Ständen verschiedenste Kulinarik und vielfältige Aktivitäten an.

Nach internationalen Snacks, Waffeln, Kuchen und Gegrilltem konnte man sich beim Tauziehen, Tischtennis, Basketball oder auch Karaoke austoben und auspowern.

Musikalisch begleitet wurde das Fest von Herrn Dr. Thiele und seinem Leistungskurs.

Von 14 bis 17 Uhr feierten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Eltern, Ehemaligen, dem Kollegium und der Schulleitung – die Einnahmen sollen zu großen Teilen gemeinnützigen Organisationen gespendet werden.

Ein großer Dank gilt dem Förderverein, der Elternvertretung, allen Klassen und Tutorien für die Vielfalt und das Engagement, allen Kolleginnen und Kollegen und natürlich Herrn Werner.

[Slz]


Impressionen des Sommerfests 2018

Am 31. August 2018 feierte das SCG das alljährliche Sommerfest.

Nachdem uns das Wetter am Donnerstag noch einen Moment lang bangen ließ, zeigte es sich am Freitag zum Sommerfest von einer besseren Seite: trocken, mild und zeitweise sehr sonnig.

An 19 Ständen boten die Schülerinnen und Schüler vielfältige kulinarische Köstlichkeiten, Gewinnspiele, sportliche Aktivitäten und Mitmach-Aktionen. Eingeheizt wurde sowohl am Grillstand (wie immer hatte Herr Kloth alles unter Kontrolle) als auch musikalisch auf, vor und neben der Bühne.

Bereits zum zweiten Mal zeigte die Schule am Diversity-Stand ihre Vielfalt, der Förderverein begrüßte die Gäste mit alkoholfreien Cocktails, die Elternvertretung bekämpfte den Durst und die Klassen und Tutorien steuerten Süßes und Herzhaftes bei.

Die größten Highlights des Fests waren wohl der erstmalig stattfindende Poetry Slam (Mona und Kiren ernteten jede Menge Beifall für ihren Mut und ihren Einfallsreichtum), die Band um Herrn Brenner und Herrn Dr. Thiele, die auch gemeinsam mit dem Lehrerchor und dem Leistungskurs Musik performte, und der Überraschungsbesuch des Hertha-Maskottchens Herthinho.

Von 14 bis 17 Uhr feierten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Eltern, Ehemaligen, dem Kollegium und der Schulleitung – und verabschiedeten gebührend den August.

Ein großer Dank gilt dem Förderverein, der Elternvertretung, allen Klassen und Tutorien für die Vielfalt und das Engagement, allen Kolleginnen und Kollegen und natürlich Herrn Werner.

[Slz]

Sommerfest 2018

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen, das neue Schuljahr naht und am 31. August 2018 – also zwei Wochen nach Schulbeginn – ist es wieder soweit: Von 14 bis 17 Uhr steigt unser diesjähriges Sommerfest.

 

Zu diesem laden wir alle Eltern, Ehemalige und Interessierte herzlich ein.

Neben Aktivitäten wie Tischtennis, Basketball und einem musikalischen Bühnenprogramm (inklusive Band) bieten die SchülerInnen des Sophie-Charlotte-Gymnasiums gemeinsam mit ihren LehrerInnen umfangreiche kulinarische Genüsse wie internationale Buffets, süße und herzhafte Snacks, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen an.

Zusätzlich stellen Arbeitsgemeinschaften ihre Werke vor und bereits am Eingang werden Sie vom Förderverein der Schule mit Begrüßungscocktails empfangen.

Viele Klassen und Kurse planen in diesem Jahr ihre Einnahmen gemeinnützigen Einrichtungen zu spenden.

Zudem setzt der Fachbereich Biologie auf Nachhaltigkeit und möchte durch Mehrwegbecher den anfallenden Müll reduzieren.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und drücken die Daumen für einen spätsommerlichen Nachmittag.

 

[Arc, Slz]