Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sonstiges

Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sybelstraße 2
10629 Berlin

Das Känguru am SCG 2021

Am 18. März nahm das SCG – wie in jedem Jahr – am Känguru-Wettbewerb teil.
Auch in diesem Jahr fand dieser ausschließlich digital statt, das heißt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lösten von zu Hause aus die Aufgaben, rätselten, knobelten, rechneten und übertrugen anschließend online ihre Ergebnisse.

Mit 14 Schülerinnen und Schülern blieben wir zwar deutlich unter der Wettbewerbszahl in Präsenz, übertrafen aber die des Vorjahres.

Nun warten wir gespannt auf die Ergebnisse.
Der Fachbereich Mathematik drückt allen Teilnehmenden die Daumen und bedankt sich für deren Teilnahme.

[Slz]

Bildquelle: https://www.mathe-kaenguru.de/

Verschiebung des Kängurus

Erstellt am 15. März 2020 von CScholz.
Kategorie: Keine

Bedingt durch die Ausbreitung von COVID-19 (Coronavirus) wird der Känguru-Wettbewerb in diesem Jahr – nach derzeitigem Stand – auf den 27. April 2020 verschoben.

Nähere Infos folgen, sobald sie vorliegen.

[Slz]

(Bildquelle und Infos: https://www.mathe-kaenguru.de/)

Känguru-Wettbewerb 2019

Nachdem vor einem Monat zum ersten Mal am SCG der Pangea-Wettbewerb stattfand, ließ es sich natürlich auch das Känguru nicht nehmen, an der Mathematik interessierte Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem Fachbereich Mathematik zum Rechnen und Denken einzuladen – mit Erfolg:

Am 21. März 2019 fanden sich in der 3. und 4. über 40 Känguru-Begeisterte in der Aula ein und knobelten 75 Minuten lang, was das Zeug hielt.

Die Ergebnisse, Preise und Urkunden werden zwischen April und Mai erwartet.

[Klt/Slz]

Känguru Mathematik Wettbewerb

In diesem Jahr haben knapp 70 Schülerinnen und Schüler am Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Am Donnerstag, 16.03.17 haben sich in den ersten zwei Schulstunden viele Mathematikinteressierte aus der Mittelstufe in der Aula eingefunden, um die vielen Aufgaben zu lösen.

Nun warten wir auf die Übermittlung der Lösungen und hoffen sehr, dass viele unserer Schülerinnen und Schüler gute Ergebnisse erzielen konnten. Da es aber auch um die Idee „Dabeisein ist alles“ geht, werden alle im Mai eine Urkunde und ein kleines Knobelgeschenk erhalten.