Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sonstiges

Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sybelstraße 2
10629 Berlin

Bücherrückgabe Abitur 2021

Liebe Abiturienten,
bitte bringen Sie nach den Osterferien alle Bücher aus der Schulbibliothek mit, die Sie nicht mehr für Ihre Prüfungen benötigen.
Bitte kontrollieren Sie, dass Ihr Name lesbar vorn im Buch steht, nur dann können wir Ihre Ausleihe löschen. Verpacken Sie alle Bücher tragbar in einer Tasche oder reißfesten Tüte (diese werden zurückgegeben). Deponieren Sie diese Tasche im Vorraum der Pädagogischen Koordinatoren (Mo/Kal), also im unteren Raum rechts neben dem Eingang, möglichst auf einem Tisch.
Zunächst kann keinem Schüler individuell mitgeteilt werden, welche Bücher er ausgeliehen hat, bringen Sie einfach alle mit einem Schulstempel versehenen Bücher mit.
Mit freundlichen Grüßen
Frau Prange und Herr Jung

Erinnerung: Kostenerstattung für stornierte Sprachreise nach Shrewsbury

Um die geleisteten Zahlungen zu erstatten, brauche ich bitte die Bankverbindungen. Über die Klassenleitungen wurde diese Bitte bereits an die betroffenen Schüler:innen übermittelt. Noch haben sich längst nicht alle Familien bei mir gemeldet. Daher möchte ich auf diesem Weg noch einmal darum bitten, die Kontodaten an m.scheyhing@scgberlin.de zu schicken.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Scheyhing

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Pünktlich zum Beginn des Monats hat uns die Nachricht erreicht, dass unser Antrag auf Erstattung der stornierten Sprachreise nach Shrewsbury im September 2020 genehmigt wurde und die Rückzahlung nun veranlasst würde.

Sobald das Geld auf dem Fahrtenkonto eingegangen ist, werden wir die einzelnen Auszahlungen veranlassen – da es sich dabei um 50 Einzelüberweisungen handelt, wird dieser Vorgang noch einige Tage in Anspruch nehmen. Wir bitten solange noch um Geduld.

Zur abschließenden Info:
Da es sich bei der Sprachreise nach Shrewsbury um eine jahrgangsübergreifende Fahrt gehandelt hat und diese aus Gründen abgesagt werden musste, die normalerweise keinen Versicherungsfall darstellen, wurde die Fahrt – wie alle stornierten Klassen- und Schülerfahrten des Landes Berlin im vergangenen Schuljahr – vom Berliner Senat erstattet.
Hierbei wurden die Anträge nach Priorität bearbeitet und wir sind froh, dass wir – nach verhältnismäßig kurzer Zeit und obwohl ein achter Jahrgang nicht oberste Priorität haben dürfte (wegen der noch verbleibenden Schulzeit) – die Rückerstattung bereits auszahlen können.

Bleiben Sie/bleibt alle gesund!

[Slz]

Probleme bei Samsung Leihtablet (erste Inbetriebnahme)

Seit kurzem wurden uns Probleme bei der ersten Inbetriebnahme der Samsung Leihtablets mitgeteilt. Wir haben zur Umgehung dieses Problems eine kleine Anleitung / einen hack:

Bitte befolgt folgende Schritte und dann sollte sich das Tablet entsprechend der Programmierung des Administrators hochfahren lassen:

  1. Ausschalten [kurz Powerknopf drücken]
  2. Powerknopf und Leiser-/Lauterknopf gedrückt halten, bis Samsung-Logo erscheint, dann nur Powerknopf loslassen, Leiser-/Lauterknopf gedrückt halten, bis Systemmenü (abgesicherter Modus) erscheint.
  3. Einstellungen-> Allgemeine Verwaltung->Zurücksetzten->Auf Werkseinstellung zurücksetzen
  4. Dann kann es losgehen …

Aktualisiert: Virtueller Tag der offenen Tür vom 22.01.2021 bis 29.01.2021

Aktualisierung:
Sie haben unseren virtuellen Tag der offenen Tür verpasst? Die zu diesem Zweck umgestaltete Variante unseres Internetauftritts ist noch einige Zeit hier einsehbar.

In diesem Jahr werden wir einen virtuellen Tag der offenen Tür. Dazu wird unsere Website für den Zeitraum vom 22.01.2021 bis 29.01.2021 umgestaltet. Ziel dieser Umgestaltung ist es, potentiellen neuen Schüler:innen und deren Eltern den Zugang zu relevanten Informationen über unsere Angebote und unser Schulleben zu erleichtern.

Während des oben genannten Zeitraumes finden Sie an dieser Stelle u.a..:

  • eine kurze Videoansprache des Schulleiters,
  • einen virtuellen Rundgang durch unser Schulgebäude
  • vielfältige (Video-) Beiträge der Fachbereiche und unserer Lehrkräfte

Sportkurse der Oberstufe

Da die Stundenpläne für Q2 und Q4 dieses Mal online verteilt wurden und aus den Kursnummern für Sport nicht hervorgeht, um welche Sportart und welche Sportstätte es sich handelt findet sich hier ein Link zu einer PDF-Datei, der die entsprechenden Angaben entnommen werden können.

Link zur PDF-Datei Sportkurse

Erstattung der stornierten Sprachreise nach Shrewsbury

Da uns mehrfach Nachfragen bezüglich der Erstattung der Kosten für die stornierte Sprachreise nach Shrewsbury, England erreichen, möchten wir hier noch einmal einen kurzen Zwischenstand geben:

Noch haben wir keine Rückmeldung erhalten bezüglich der Rückzahlungen, der Antrag befindet sich nach wie vor in Bearbeitung – uns wurde aber bereits bei Einreichung mitgeteilt, dass wir uns gedulden müssten.

Da es sich bei der England-Reise um keine Klassenfahrt, sondern um eine Sprachreise, die den gesamten Jahrgang betrifft, handelt, bedeutet dies einen erheblichen Mehraufwand.

Zudem erfolgen die Rückzahlungen nach Priorität, das heißt Abschlussklassen werden zuerst bearbeitet.

Wir hoffen, dass wir schon bald Neuigkeiten erhalten werden, können uns bis dahin aber nur gedulden – auf die Bearbeitung selbst sowie das Voranschreiten haben wir leider keinerlei Einfluss.

Noch einmal möchten wir darum bitten, von individuellen Rückfragen abzusehen, da diese ansonsten 50 Einzelantworten bedeuten.

[Slz]

Erweiterte Maskenpflicht am SCG

Die Infektionslage in Berlin ist weiterhin sehr hoch – und auch das Sophie-Charlotte-Gymnasium ist nach wie vor stark von „Corona“ betroffen.

Seit heute (Mittwoch, 18. November) gilt an allen weiterführenden Schulen in Berlin daher offiziell eine erweiterte Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen – am SCG wurde dieser Beschluss bereits zum Montag, 16. November umgesetzt.

Konkret bedeutet dies eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen für alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte pädagogische und nichtpädagogische Personal auf dem gesamten Schulgelände, das bedeutet auch im Unterricht und auf den Freiflächen wie dem Schulhof oder auf dem Schulgelände vor der Schule. Abstände sind zudem weiterhin einzuhalten.

Beigefügt findet sich dazu ein Schreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie:

Darüber hinaus wird ab Donnerstag, 19. November der Unterricht für die einzelnen Jahrgangsstufen versetzt beginnen – nähere Informationen finden sich hier.

Schulleitung in Quarantäne

Liebe Schulgemeinschaft,

leider müssen wir Ihnen heute (13.11.20) mitteilen, dass aufgrund eines akuten Corona-Falles die gesamte Schulleitung samt einer Sekretärin und der Verwaltungsleiterin bis einschließlich 26.11. in Quarantäne muss.

Wir bitten Sie deshalb, in den nächsten Tagen nur bei sehr wichtigen Fragen Kontakt zur Schule aufzunehmen. Die beauftragte, kommissarische Schulleitung wird bis dahin die Schulgeschäfte führen.