Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sonstiges

Sophie-Charlotte-Gymnasium
Sybelstraße 2
10629 Berlin

Aktualisierte Informationen: Coronainfektion Q1

Wir wurden am 06.10.2020 informiert, dass eine Coronainfektion einer Schülerin des 1. Semesters vorliegt. Die Schülerin hat sich seit dem 02.10. in Quarantäne begeben. Das Gesundheitsamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat uns angewiesen, dass sich alle Schülerinnen und Schüler des 1. Semesters/Q1 in häusliche Quarantäne begeben müssen.

Folgende Informationen des Gesundheitsamtes geben wir gerne weiter:

Es wurde aufgrund der weitreichenden Corona-Infektions-/Verdachtslage die gesamten 1.Semesterkurse in die häusliche Absonderung bis einschließlich 15.10.2020 geschickt. Das Gesundheitsamt Charlottenburg-Wilmersdorf meldet die nicht im Bezirk wohnenden Schülerinnen und Schüler den jeweiligen Gesundheitsämter, da die Quarantäneschreiben nach Wohnortprinzip ausgefertigt und verschickt werden müssen.

Generell ist im Haushalt nach Möglichkeit eine zeitliche und räumliche Trennung der Kontaktperson von anderen Haushaltsmitgliedern angezeigt.

Schülerinnen und Schüler, die Symptome bzgl. Covid-19 entwickeln, sollten sich telefonisch mit ihrer Hausarztpraxis in Verbindung setzen. Die Quarantäne würde sich dann gegebenenfalls verlängern.

Wir hoffen, dass der Jahrgang nach den Ferien symptomfrei in den Unterricht zurückkehrt.

Wir ergänzen bzw. verstärken hier noch die obigen Informationen:

Informationen zur Quarantäne finden Sie im hier verlinkten, aktuellen Flyer des RKI und in der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung des Berliner Senats. Die wichtigen Informationen zum Gesundheitsamt Charlottenburg-Wilmersdorf finden sich unter diesem Link.

Diese Mitteilung gilt als Quarantäneschreiben für die Schülerinnen und Schüler mit dem Wohnsitz im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Quarantäne muss bis zum 15.10.2020 eingehalten werden.

Es findet für die Schülerinnen und Schüler des 1. Semesters/Q1 bis zu den Herbstferien kein Präsenzunterricht statt. Die angesetzten Klausurtermine werden verschoben, die neuen Termine werden nach den Herbstferien auf der Schulhomepage veröffentlicht. Alle Unterrichtsveranstaltungen finden über die digitalen Austauschplattformen statt.

Aufgrund der derzeitigen Lage und der terminlichen Enge zu den Herbstferien ist keine „Massentestung“ der Schülerinnen und Schüler des 1. Semesters möglich. Hier gelten die obigen Informationen des Gesundheitsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf.

Bleiben Sie gesund!

(letzte Aktualisierung am 07.10.2020 um 13:40 Uhr)